Zeig Dich…

Zeig Dich! Das Leben wünscht sich von dir, dass du dich zeigst und es macht dich täglich, stündlich und minütlich darauf aufmerksam. Durch die Widrigkeiten und Herausforderungen aber auch durch alle wunderbaren Momente und Gipfelerlebnisse deines Lebens wirst du sensibilisiert für den feinen Ruf deiner Seele.  Sie erinnert dich in schöner Regelmäßigkeit daran dich zu zeigen.  Sichtbar und präsent zu werden. Erhebe deine Stimme. Dieser Ruf kann sich wie ein feines Ziehen und Sehnen in deinem Inneren bemerkbar machen oder aber als ganz klare Erkenntnis, die dir sagt:

Spreche deine Wahrheit und zeig dich!

Zeig deine Wahrheit. Stehe in deiner Präsenz und spreche deine Wahrheit aus! Die Welt will nichts anderes, als die reinste, freieste und unschuldigste Version von dir! Wie sonst kannst du einen Unterschied machen?

 

Von allem anderen ist sie gelangweilt.  Schenke der Stimme deiner Seele dein Gehör! Es ist wie ein Sonnenaufgang. Stück für Stück wird dein Bewusstsein größer für alles was du schon immer in dir trägst. Für alle geliebten und ungeliebten Aspekte von dir, die zum Teil schon so lange darauf warten in deinem Leben gesehen und gelebt zu werden.

Spürst du in deinem Leben immer wieder diese feine undefinierte Sehnsucht?  Dann lade ich dich herzlich ein, ihr zu lauschen.

Zeig dich ist nichts für Feiglinge.

Es wird nicht immer leicht sein. Das kann ich dir versprechen. Aber es wird immer leichter werden. Auch das kann ich dir versprechen. Du wirst immer echter und lebendiger und  wirst das eine oder andere Mal in die Knie gehen, weil du mit deinen wundesten Punkten in Berührung kommst. Immer wieder wirst du dich hinterfragen. Du wirst Entscheidungen treffen, die dir nicht immer leicht fallen werden. Doch du wirst da durch gehen, durch alles was nötig ist, um letztendlich nackt vor dir selbst zu stehen und dir in die Augen zu schauen.

Du wirst dich erkennen!

Wenn du genug davon hast, immer wieder dieselben Dramen deines Lebens zu wiederholen, den gleichen Schmerz zu spüren, oder dich nicht vollständig zu fühlen, dann lausche deiner Seele, die dir mitteilen will, was du wahrhaftig brauchst. Sie wird dir erzählen was wirklich wesentlich ist für dein Leben. Werde weich. Gib deiner Seele Zeit, dir zu zeigen, an welchem Punkt du noch nicht vollständig ehrlich zu dir selber bist. Lass dich von deinem Licht berühren.

Wie findest du heraus was du wahrhaftig brauchst?

Dafür nutze ich gerne offene Fragen.  Ich stelle mir zum Beispiel die Frage: „Welche Aspekte von mir mag ich so überhaupt nicht?“ Oder: „Welchem Schmerz will ich ausweichen?“

„Vor welchen Entscheidungen drücke ich mich?“ Oder: Nehme ich meine eigenen Inspirationen und Ideen überhaupt wahr? Höre ich sie? Setze ich sie um?“ Das sind auch wirklich gute Fragen, um herauszufinden, was du brauchst.

An welchem Punkt in deinem Leben hast du die Verantwortung für dich abgegeben?

Mit den Antworten, die du am besten aufschreibst und den damit verbundenen Erkenntnissen, holst du dir ein großes Stück deines Lebens zu dir zurück. Manchmal, wenn der Schmerz oder die Angst vor den Antworten allerdings zu groß ist, ist es besser, dir jemanden zur Unterstützung zu holen. Gemeinsam mit einem guten Coach finden sich Antworten auf diese Fragen und zu den brennenden Themen deines Lebens oft schneller und leichter. Im Lebensspur Coaching oder beim Naturcoaching findest du mit mir Antworten.

Schreib mir und vereinbare ein erstes Gespräch mit mir!

Ja, ich will den nächsten Schritt in meinem Leben gehen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top